Juli 2020

Nun ist es also vorbei. Ein Jahr voller Ereignisse, voller neuer Erfahrungen und Eindrücke geht zu Ende. Im August 2019 kamen wir an die Grundschule Rümmelsheim, um ein Jahr lang mit Kindern zu arbeiten. Wir hatten zuvor unser Abitur gemacht und standen wie viele andere vor der Frage „Was nun?“.
Da kam die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren gerade richtig, um sich darüber klar zu werden, wie es danach weitergehen könnte. Im Nachhinein war es die beste Entscheidung, die wir treffen konnten, denn wir beide haben uns dazu entschieden, später einmal mit Kindern arbeiten zu wollen.
Ob es das wöchentliche Planen einer Arbeitsgemeinschaft oder das kreative Gestalten von Mal- und Bastelprojekten für Klein und Groß ist, Langeweile kam nie auf. Es gab zu jeder Zeit ausreichend Möglichkeiten, sich mit den Kindern zu beschäftigen und das hat großen Spaß gemacht.
Vielen Dank für die schöne Zeit mit euch, liebe Kinder.

Eure Laura und Zoe