Klasse 1 startet mit Klasse 2000

In der Klasse 1 fand die erste Stunde des Projekts „Klasse 2000“ statt. Mit unserer Gesundheitsberaterin Frau Merz lernten die Kinder KLARO kennen.

Klasse 2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung an der Grundschule.

Dieses Projekt wird dankenswerterweise von dem Hilfsfonds für das Kirner Land finanziert.

Neue Arbeitsgemeinschaften gewählt

Ab dem 03.02. starten die neuen Arbeitsgemeinschaften. Diese finden montags bis donnerstags von 15-16 Uhr statt.

Neu hinzugekommen sind folgende Kurse:

-Skat-AG, Glücks-AG, Handarbeit, Bauen und Konstruieren und Pausenengel

Sturmtief „Sabine“

Schulbibliothek öffnet nun auch in der großen Pause

Ab dem 03.02. öffnen wir montags, mittwochs und freitags die Schulbücherei für unsere Schülerinnen und Schüler.

Ein großes DANKESCHÖN an alle ehrenamtlichen Helfer. Ohne Ihre Unterstützung wäre dies nicht möglich!

Trollbachschule erhält jetzt auch offiziell neue Leiterin

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Schulleiterin Anne Kathrin Krebs offiziell in das Amt der Schulleiterin eingeführt.

https://ol.wittich.de/titel/466/ausgabe/6/2020/artikel/00000000000020940313-OL-466-2020-6-6-0

Sternsinger segnen die Grundschule

Es ist bereits zur schönen Tradition geworden, dass die Sternsinger auch während der Unterrichtszeit die Räume der Grundschulklassen und der Schulleitung segnen.

„Wir kommen daher aus dem Morgenland, wir kommen geführt von Gottes Hand … “ trugen sie singend vor, zusammen mit dem Segen Gottes für das neue Jahr.

Wir danken unseren Sternsingern und ihrer Begleitung für diesen wichtigen und wertvollen Dienst. 

Neue Schulsozialarbeiterin in Rümmelsheim

Laura-Sophie Dreßler hat ihre Arbeit an der Trollbachschule aufgenommen. Dabei wird sie von ihrem Border Collie Mex unterstützt, der ihr den Zugang zu den Kindern erleichtert.

https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/bad-kreuznach/vg-langenlonsheim/ruemmelsheim/neue-schulsozialarbeiterin-in-rummelsheim_20937824

Deutsch-französische Partnerschaft für Rümmelsheim

Am Wochenende des 1. Advent machte sich eine Delegation von Bürgern aus Rümmelsheim/Burg Layen auf den Weg nach Frankreich. Als erste Aktion hatte die deutsche Delegation ein Plakat mitgebracht, das sich die Französisch – AG der Grundschule Rümmelsheim ausgedacht und realisiert hatte. Dieses wurde Kindern der Ecole Maternelle von Merey sous Montrond übergeben, die es an einer gut sichtbaren Stelle ihrer Schule aufhängen werden.

Überzeugendes Konzept der Rümmelsheimer Grundschule belohnt

Die Rümmelsheimer Grundschule hat als Gewinner eines Wettbewerbs des Vereins „Mehr Zeit für Kinder“ viele neue Spielwaren erhalten. Damit wird ein Spielezimmer eingerichtet.

https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/bad-kreuznach/vg-langenlonsheim/ruemmelsheim/uberzeugendes-konzept-der-rummelsheimer-grundschule-belohnt_20996677